Samstag, 22. Februar 2014

Nazis statt Nudeln

Gruppe International | TÄTERurENKEL 

Mathematik ist nützlich, wenn man über Nazis redet. Nudeln auch. Was uns TÄTERurENKEL sagen will: Wir alle sind Nazis, weil wir Nazivorfahren haben, denn nur Nazis konnten sich fortpflanzen in Deutschland vor 70 Jahren. Das Gespenst der Geschichte sitzt mit uns am Kaffeetisch. Es zu ignorieren, ist unhöflich. Zu nicken, wenn unsere Großeltern sagen "Früher war alles besser", ist monströs. In den Jahren zwischen 1939 und 1945 stirbt laut Mathematik ein Mensch pro 4,6 Sekunden. Uns wird empfohlen, die Opfer mit der Uhr zu zählen: der meditative Effekt sei enorm. Am Ende regnet es Konfetti aus einer Urne. Die Teufel tanzen.

//ar

Keine Kommentare :

Kommentar posten